Sonntag, 1. April 2012

Herr Bödefeld ist Papa geworden

x

Wieder einmal war es lange ruhig um uns, aber es ist auch so manches passiert, was unser Leben durcheinander gewirbelt hat.

Die wichtigste Neuigkeit vorneweg: Bödi ist Papa geworden!

Das ganze kann man nur ganz klar als Unfall deklarieren, also eine Oooops-Schwangerschaft.
Ich habe hier im Blog ja schon einmal darüber berichtet, dass viele Hundehalter mit ihren heißen Hündinnen in unsere Gegend kommen, weil man hier relativ weit ab vom Schuss ist und wenig Menschen (und Hunden) begegnet. Dennoch erwarte ich allerdings von Hünndinnen-Haltern, dass sie ihre Damen an der Leine halten.

Der Halter von Evi (das ist der Name der Auserwählten) hielt das nicht für nötig .... wir begegnen uns also auf einem Feldweg in der Nachbarschaft, Bödi auch unangeleint und dann kam es, wie es kommen musste - so schnell konnten wir gar nicht gucken und Amors hatte seinen Pfeil bereits abgeschossen und mitten ins Schwarze getroffen.

Die Folgen des Unfalls konnten wir wenige Wochen später auf dem Ultraschallbild bewundern und Mitte Februar war es dann so weit: Evi und Bödi wurden Eltern von einem kleinen Rüden. Wir haben den kleinen Mann nach meinem Opa Alois benannt. Der kleine Wutz ist ganz schön keck und hält seine Mami und deren Menschen ganz schön auf Trab.

Alois, oder wie wir hier im Bergischen sagen: Allwiss wird zukünftig weiter bei seiner Mama leben, aber da wir nicht so weit voneinander weg wohnen, werden Bödi und wir ihn ganz bestimmt gaaanz oft besuchen.

Und nun das wichtigste, auf das Ihr bestimmt alle schon sehnsüchtig wartet: ein Bild von unserem kleinen Alois (Evi ist übrigens ein Chinese Crested Dog):



x

Kommentare:

  1. LOL :-) Da muss man wenigstens nur den Kopf kämmen, wie praktisch!

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. super 1.April, bravo Bödi:)

      Löschen
  3. :D Genial :D
    Schlabberbussi, Phoebi

    AntwortenLöschen
  4. Na die Nase hat er eindeutig von Blödi.
    LG Sylvia und Beagle-Tibi

    AntwortenLöschen
  5. haha der Alois sieht ja wirklich zum kaputt lachen aus! Sehr süß!

    AntwortenLöschen