Dienstag, 28. Juli 2009

That's my boy!

x
Die spärliche Bilderausbeute ist leider nicht so gelungen, aber ich hatte die Kamera zu Hause vergessen.

Darf ich also vorstellen: Herr Bödefeld vom wilden Weidenwald.


Für mich natürlich schon jetzt der schönste und süßeste Briard auf der Welt und überhaupt und sowieso!


Böde hat sich bisher als sehr verspielt, menschenbezogen, aufgeschlossen und neugierig gezeigt. Was will Frau(chen) mehr.


Heute in einer Woche dürfen wir ihn abholen. Eigentlich kann ich es immer noch nicht glauben....
x

Kommentare:

  1. das stiiiiimmt.. er ist der süßeste briard auf der ganzen welt... da kann nur der süßeste PON von der ganzen welt mithalten ;o)

    herzlichen glückwunsch zu dem süßen fratz

    lg doreen

    AntwortenLöschen
  2. Ein süßes Kerlchen.
    Die Woche wird noch lange dauern, bis Du ihn endlich abholen kannst, aber dann geht es rund. Schade dass sie alle so schnell groß werden, aber selbst dann sind sie immer noch süß. Unsere Sally ist jetzt 19 Monate und sie ist immer noch wie ein Baby.

    LG
    Sally`s Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Oh ist der süß!
    Ich kann mir vorstellen, wie hibbelig Du bist. Aber eine Woche ist schnell rum!
    Da bin ich aber gespannt auf die lustigen Welpengeschichten, die hier bald geschrieben werden.
    Ich habe meinen Blog leider zu spät angefangen. da war Mischka schon fast ein Jahr. Fakten und Bilder nachtragen ist ja kein Problem, aber die netten kleinen Begebenheiten vergisst man, wenn sie nicht gleich aufgeschrieben werden.
    LG Viola+Mischka

    AntwortenLöschen
  4. Schau mal auf meine Seite. Ich hoffe es gefällt Dir.

    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen
  5. @Sally's Frauchen: Ich kenn Eure Seite schon ziemlich lange und hab sie auch links verlinkt!

    Ich hoffe ehrlich gesagt, die Woche zieht sich noch etwas. Aber so oder so, werden wir in einer Woche den Umbau Umbau sein lassen und die Welpenzeit mit dem Wutz genießen.

    LG an alle Mitleser,
    Desiree

    AntwortenLöschen
  6. @ Sally
    Ah, jetzt seh' ich das erst! Wir sind auch gespannt auf die Anlässe für viele "Histörchen" :)
    LG Desiree

    AntwortenLöschen
  7. Da sind wir aber gespannt!
    Wuff
    Emil

    AntwortenLöschen
  8. uiiii, wie süüüsss, Frauchen schmilzt gerade dahin!

    Wüffchen
    Hoshi

    AntwortenLöschen
  9. Wir freuen uns schon auf die vielen Briardabenteuer. Wie seid ihr auf den Namen gekommen? Der Hund meiner kolg. hieß Frau Schmidtschen, fand ich auch gut. ...also warten wir gemeinsam auf Herrn Bödefeld.
    der Roki

    AntwortenLöschen
  10. @Roki
    Wie sind wir auf den Namen gekommen? Haben wir vergessen. Ich wollte eigentlich immer, dass mein Briard-Rüde Carmine heißt, da sich die Aussprache aber so vom Geschriebenen unterscheidet, war mir das doch zu umständlich. "Hallo Spencer" oder "Higgins" hätten wir auch gut gefunden. Herr Bödefeld ist deutsch, das ist mal eine Abwechslung zu den ganzen Angels und Shadows und Peppers :)
    LG Desiree

    AntwortenLöschen
  11. Es geht doch nichts über einen leicht merkbaren, alten deutschen Namen, den dazu auch noch jeder fehlerfrei aussprechen kann.
    Wuff
    EMIL

    AntwortenLöschen
  12. Hey!! Nun ist schon die halbe Woche vergangen und der Süße zieht schon bald bei Euch ein!!! Ich freu mich schon auf die Fotos und hoffe ihr habt gaaaanz viel Spaß. Welpenzeit ist so total schön, nicht das es hinterher nicht auch super schön wäre, aber ein tapsiger Welpe der die Welt erkundet ist schon was ganz besonderes!!
    Also euch VIEL Freude mit Bödefeld :-))
    WauWau Joy und LG Siggi

    AntwortenLöschen
  13. Oh, spannend, spannend!!!
    Wir fiebern auch mit!
    Hayka und Ayana-Welpe mit Frauchen Trudy

    AntwortenLöschen
  14. Dank Sallys gestrigen Beitrages habe ich über ihren Blog zu Euch gefunden :-). Ich schließe mich gerne den vielen vorherigen Gratulanten an und wünsche Euch (wenn dann Herr Bödefeld in wenigen Tagen tatsächlich einzieht) eine wunderschöne (Welpen-)Zeit mit ihm.

    AntwortenLöschen
  15. Juuuuhhhuuuuuuu

    Herr Bödefeld würde noch gut zu Fräulein Ayana passen finden wir... Haben zumindest etwas gemeinsam, lösen bei meiner Zweibeinerin das blanke Verzücken aus :)

    Herr Bödilein wir wünschen guten Einzug und du weisst ja: wenn etwas noch nicht kaputt ist, dann ist der Job noch nicht erfüllt..hehehe...In diesem Sinne: frohes Schaffen!

    Schlabber von Finn und senilem Weibsbild

    AntwortenLöschen
  16. Süsssssssssssssssss! Wir hatten einen Briad in der Hundeschule. Das war vielleicht ein aufgewecktes Kerlchen. Der Schalk steckte ihm hinter den Puschelohren! Er hörte noch schlechter als meine Hovawartdame, und das will schon was heißen! Nun ist Andra schon fast
    4 Jahre alt und es hat sich folgendes bewahrheitet: 1 Jahr brauchen sie zum wachsen,
    1 Jahr zum breit werden und 1 Jahr zum vernünftig werden (vielleicht auch 2).
    Viel Freude mit dem Kleinen und immer viel Geduld haben!
    Andra und ihr Frauchen grüßen aus Wipperfürth!

    AntwortenLöschen
  17. Ein ganz ganz Lieber und Schnuckeliger, der Herr Bödefeld! Und der Name gefällt uns auch :-) Auch wir wünschen ihm und dir Emma viele schöne und lustige Tage zusammen!
    Herzlichst Paris und Bel Ami

    AntwortenLöschen
  18. Vielen Dank für die vielen lieben Grüße. Ein paar von Euch bzw. Eure Blogs kenne ich schon ganz lange und lese still und heimlich mit, andere Blogs lerne ich gerade durch Eure Kommentare kennen - das macht viel Freude!
    Ich hoffe, wir werden noch viel voneinander hören und sehen!
    LG Desiree & Herr Bödefeld

    AntwortenLöschen