Donnerstag, 21. Juli 2011

Herr Bödefeld wandert im Bergischen Land: Durch den Wald bei Marienhagen

x

"Durch den Wald bei Marienhagen" ist eine schöne 10,5 km lange Spaziergangstrecke nahe der A4 bei Gummersbach. Keine Sorge, von der Autobahn ist im Wald nichts zu hören, dafür trifft man viele Hundebesitzer mit ihren Vierbeinern auf dieser kurzweiligen, ganz bequemen Runde.



Viele Bilder haben wir von dieser Runde nicht mitgebracht, denn wie der Name schon sagt, es geht über weite Strecken durch den Wald und später durch das ruhige Alpebachtal.


Ein Aussichtsturm ist ja mittlerweile fast Standard auf unseren letzten Touren gewesen, kein Wunder, dass Herr Bödefeld als erster die Treppen hoch stürmt:



Von dem Aussichtsturm "Vor dem Dornerkopf" schauen wir auf Gummersbach-Derschlag hinab




Als wir vom Turm wieder runter kamen, hab ich eine Buch gefunden, das ich lesen und danach wieder freilassen darf. Ich liebe Bookcrossing - ich dachte, so was gäbe es nur in der Stadt und darum habe ich mich gefreut wie ein Schnitzel, dass ich ein Buch "in der Wildnis" gefunden habe. Das gefundene Buch ist bereits seit 1,5 Jahren unterwegs und ich denke, ich werde es ebenfalls auf einer der nächsten Wanderungen an einem Aussichtsturm wieder freilassen. Bin schon gespannt, wer es finden wird. Demnächst werde ich auch eines meiner Bücher mit einer Bookcrossing-Nr. versehen und "aussetzen", vielleicht meldet sich der Finder ja hier im Blog :)



Das letzte Drittel der Wanderung ist nicht markiert, es ist aber trotzdem kein Problem, den richtigen Weg zu finden.


Naturhindernisse können aber nicht ausgeschlossen werden :)






Zurück im typisch Bergischen Ortskern von Marienhagen




Hier haben die Konfirmanden des Ortes eine Spirale gestaltet, die den menschlichen Lebensweg darstellen soll. Als ich Bödis Herrchen die Bedeutung der Spirale erläutere, hat dieser sich folgendermaßen geäußert: "Aha....hm.. ..und am Ende des Lebens kann man sich auf der Bank zur Ruhe setzen...hm...das ist sehr beruhigend zu wissen.......Eine Couch wäe mir aber lieber!"

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen!


PS: Die Wegbeschreibung ist von Sabine Keller und im Rother Wanderführer "Bergisches Land" zu finden.

x

Kommentare:

  1. Na das sind ja mal wieder tolle Bilder!!!
    Das hat Herrn Bödefeld bestimmt gefallen .. frische Luft, allerhand zum schnuppern, ein Schlammbad nehmen und sich auf dem Türmchen ein bisschen wie Rapunzel fühlen .. die Hoar die Hoar *lol*
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  2. Huhu ich begrüße mal Herrn Bödefeld. Du machst aber tolle Wanderungen, dann kannst du auch bestimmt gut schlafen. Ich hatte jetzt was Schwierigkeiten mit dem Durchblick, Emma und Herr Bödefeld, das ist einundieselbe Person - ähm Hundi, lach. Werde jetzt mal öfters hier vorbeischauen, es gibt viel zu lesen und viele schöne Bilder zu sehen.
    Es grüßt ganz lieb die
    Maya und Romy...

    AntwortenLöschen
  3. Hübsch habt ihrs da bei euch!

    AntwortenLöschen
  4. Wen es von Euch mal ins Bergische Land verschlägt, für den wird sich Herr Bödefeld samt menschlichen Anhang gerne als Wanderführer betätigen :)
    Desiree & Herr Bödefeld

    AntwortenLöschen