Donnerstag, 6. August 2009

Bödi ist da!

x
Herr Bödefeld ist da und mittlerweile sind wir alle drei so richtig "angekommen".
Der kleine Wutz ist so ein Sonnenschein! Und so pflegeleicht: Autofahren, Halsband tragen, an der Leine gehen, Durchschlafen (!!!) - alles kein Problem.

Allerdings hat er auch so bestimmte Vorstellungen, wie es nicht zu laufen hat, z.B. war er ziemlich empört über den viel zitierten Karton nachts neben dem Bett. Da schläft ein Herr Bödefeld auf gar keinen Fall drin! Wir haben den Karton auf die Seite gelegt, so dass er jederzeit raus kann, dafür aber ein Dach über dem Kopf hat: Hund beruhigt, Herrchen & Frauchen beruhigt, alle können durchschlafen.

Heute morgen hat er im Schlafzimmer einen zweiten Herrn Bödefeld entdeckt, da war das Gekläffe aber groß. Was will denn auch noch so ein Böde hier, einer reicht doch vollkommen!

Kontaktliegen muss sein, im Notfall begnügt er sich auch mit dem Bett oder dem Sofa auf dem wir liegen. Pferde, Esel, Kühe und am Grundstück vorbei laufende Hunde sind ok. Meckernde Hunde, die schon bei Bödis Anblick ausrasten findet er nicht so doll. Sonne ist auch doof und geht gar nicht. Sehr sympatisch - ich bin auch keine Sonnenanbeterin.

3 Stoffwechselendprodukt-Unfälle gab es auch schon. Da lag es aber an uns - wir haben zu spät reagiert - Böde hingegen weiß genau, was auf seiner Pipi-Wiese angesagt ist! Seeeehr praktisch.

So, das waren paar kurze News. Bilder und mehr gibt's später. Der feine Herr schläft, das muss ich ausnutzen und was im Haushalt tun.

PS: Ich glaube, wenn Bödi groß ist, wird er mal Gärtner. Der kann einfach alles organische Gebrauchen. Blumen, Blätter, Zweige, Erde, datt is sein Ding!
x

Kommentare:

  1. Oh suuuper! Herzlichen Glückwunsch und viel viel viiiiiel Spaß mit Herr Bödefeld. Es freuen sich bestimmt schon alle auf Fotos ;-))
    Liebe neugierige Grüße
    Siggi

    AntwortenLöschen
  2. Herzlich willkommen, kleiner Knuddelmuddel!
    Jetzt geht die Post ab und Frauchen und Herrchen haben viel zu tun und zu lachen. NICHTS ist mehr, wie es einmal war :-))
    Jaaaaa, bitte Fotos!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Na endlich, jetzt geht das Hundeleben so richtig los. Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuem Familienverband.
    wünscht der Roki

    AntwortenLöschen
  4. Hey Böööddiiii

    Herzlich willkommen im alltäglichen Wahn! Und nimms nicht zu streng, wenn halt mal ein Nougatpups raus muss oder ein kleines Bächlein seinen Weg bahnt, hauptsache die Frisur sitzt...

    Ich möchte mal Bauer werden, ich liebe es Karotten aus dem Boden zu buddeln...

    Schlabber und viel Spass Finn

    AntwortenLöschen
  5. Toll, das Du endlich angekommen bist. Du erinnerst mich sehr an meine Weinigkeit. Ich habe auch alles gefressen, was mir unterkam, hat sich mittlerweile gelegt und den Kontakt brauche ich auch heute noch, am liebesten in Mamis Bett.
    Herzlich Willkommen noch mal, und ich wünsche Euch ganz viel Spaß zusammen. Es wird eine wunderbare Zeit, die man nie niemals mehr missen möchte.

    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen