Samstag, 29. August 2009

Herr Bödefeld taucht ab

x


...denn er weiß, dass ich Details aus seinem Privatleben ausplaudern werde!!

6 Dinge, die sie noch nicht über Bödi vom wilden Weidenwald wussten:

6.
Herr Bödefeld ist ein bißchen morgenmuffelig. Vormittags kann man mit diesem Hund keinen Krieg gewinnen! Der junge Mann braucht halt ein bißchen, bis er auf Betriebstemperatur kommt.

5.
Bödi ist ein Zweimann (bzw. EinmannPlusEinfrauHund). Spazierengehen nur mit Herrchen ODER Frauchen geht gar nicht, findet er total doof. Egal ob einer von uns den ganzen Tag nicht da ist, oder tatsächlich zu Hause bleibt und nicht mit auf Tour kommt, Herr Bödefeld fordert Rundumbegleitung. Tja mein Lieber, das musst Du dir abschminken, das ist organisatorisch nicht machbar :)

4.
Herr Bödefeld ist Schauspieler. Vom Leberwurstschauspiel hab ich ja schon berichtet. Auch ganz große Darstellerkunst präsentiert er uns auf Spaziergängen siehe Punkt 9. Auf dem Hinweg quält er sich und spielt den superschlappen Minibriard, kaum drehen wir um und machen uns auf den Heimweg, zieht er plötzlich wie ein Ochse an der Leine und ist zu Hause angekommen wieder total fit und zu Spiel & Spaß & allen Schandtaten bereit! Das macht er übrigens, unabhängig ob wir von zu Hause aus aufbrechen oder mit dem Auto zum Spaziergang wegfahren.

3.
Sein Lieblingsspiel ist Herrchen und Frauchen im Wald suchen! Wenn Ihr ihn sehen könntet, wie er abwechseln zwischen unseren Verstecken hin und her saust! Ein Bild für die Götter - zu cool. Vielleicht mit ein Grund für Punkt 5!

2.
Herr Bödefeld hat seinen Traumjob Gärtner schon wieder abgelegt und hat zu Kanalarbeiter umgesattelt. Ein Gulliloch riecht besser als das nächste, überhaupt ist er ein sehr nasenorientierter Hund, manchmal glaub ich an einen kleinen Bloodhound im Briardkostüm!

1.
Herr Bödefeld erzieht seine Menschen. Ist ja kein eigentliches Geheimnis und wurde von mir in weiser (oder wahrscheinlicher) Voraussicht ja schon im Blog-Untertitel verewigt. Bödi hat jedenfalls meine Mutter schon dahingehend erzogen, dass sie jedes Mal, wenn er Wasser getrunken hat, aufspringt, ein Handtuch greift und ihn antanzen lässt, um ihm den Bart abzutrocknen. Ich weiß nicht, ob er gerne trockenen Bartes durchs Leben marschiert oder es einfach zu witzig findet, wenn Mama aufspringt - jedenfalls geht er gerne Mal 3-4 Mal nacheinander saufen: Saufen-Abtrocknen-Saufen-Abtrocknen usw. Ich könnte mich jedes Mal wegschmeißen, wenn ich zu sehe, wie er meine Mum manipuliert :) Für die Trocken-Bart-Theorie spricht übrigens der Umstand, dass er sich in Abwesenheit meiner Mutter selbst das Handtuch von der Heizung zieht, um sich selber abzutrocknen. Kein Witz.



Last but not least ein richtig intimes Detail: 2 seiner Spitznamen: Während meine Mutter ihn Böödchen nennt, ist er für Herrchen der Bödemeister! Sehr Wasser-affin das ganze :)


x

Kommentare:

  1. Auf die Idee mit dem Handtuch bin ich noch gar nicht gekommen! Ich lasse mir jedes Mal eine Tropfspur durch die Wohnung legen! :-))

    AntwortenLöschen
  2. Guuuut machst du das Bödi!!!! Warum sich mit einer Nacktnase zufrieden geben, wenn man auch zwei auf dem Spaziergang haben kann.. Einer ist ja eh knapp bemessen wenn man die Spiellust und Abenteuerdrang mit einberechnet...

    Schlabber Finn

    AntwortenLöschen
  3. Hey Bödi, geschickt stellst du das an. Es ist immer absolut von Vorteil, die Mutter von Frauchen auf seine Seite zu ziehen - die verzeihen einem alles und haben immer ein gutes Wort bei Frauchen für uns über :-))
    WauWauuuuu Joy

    AntwortenLöschen
  4. Jaja, schon nicht einfach den großen alles richtig zu erklären. Willkommen im Club.
    der Roki

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Desiree & Bödi
    wir haben Deinen Eintrag bei meiner Tochter Andra gefunden, und schauen seitdem regelmäßig bei Dir vorbei, um zu sehen was Du wieder angestellt hast und ob Du auch wieder ein Stück gewachsen bist!
    Wir freuen uns, dass dir die Collage von meinen Kinder gefällt (Frauchen hat sie noch mal geändert) und ist jetzt endlich zufrieden.
    Das Programm heißt Picasa, man kann es kostenlos von Internet herunterladen. Es sortiert alle Bilder auf dem Rechner und man kann die Bilder gleich ins Webalbum oder Blog laden.
    Liebe Grüße
    Betty und Frauchen Marita!

    AntwortenLöschen
  6. Das mit den Gullis kenn ich von Noelle. Oder auch so große Rohre, die aus Gräben am Wegesrand gucken. Überall da muss man reingucken und -schnüffeln. AUch noch mit zwei Jahren...

    LG, Dany

    AntwortenLöschen
  7. hey bödi.. wo biste denn?? lange nichts mehr von dir gehört süßer!!

    los.. treib frauchen und herrhen mal an und sag ihnen sie sollen neue berichte tipseln von dir


    glg doreen mit ragnar

    AntwortenLöschen
  8. Hey Doreen,
    Wir leben noch! Sind aber mittlerweile umgezogen in die Pampa ohne Telefon, Handy und Internet zur Zeit. Das dauert noch ein bißchen und dann zeigen wir allen, die uns noch nicht vergesen haben, wie groß Bödi geworden ist und was er so treibt. Ach ja, und bei euch können wir dann auch wieder mitlesen!
    Bald sind wir wieder online!

    AntwortenLöschen
  9. Hey!! Wir freuen uns auch schon sehr auf Neuigkeiten von Bödi - jetzt in der Pampa :-))
    Bestimmt ist er schon riiiiiesengroß.

    Bis bald!!
    WauWau Joy

    AntwortenLöschen
  10. oh da freu ich mich aber, bei uns wirds nichts neues geben.. mag zwar nun als *untauglich* abgestempelt werden, aber naja..damit kann ich zur not leben..

    bin schon gespannt auf pampa riesen bödi

    glg doreen

    AntwortenLöschen
  11. Auch wir warten gespannt auf Berichte und Bilder von Bödi in der Pampa.
    violett und Mischka

    AntwortenLöschen
  12. Umgezogen,ohne Anschlüsse, das tönt ja interessant. Davon profitiert ganz bestimmt Herr Bödi.
    Wir warten auch ganz gespannt

    AntwortenLöschen
  13. Hi Herr Bödefeld,

    mei bist du noch klein - süß!!!!!

    Liebe Grüße vom großen
    DJ

    AntwortenLöschen
  14. was is nur mit bödi los??

    wir vermissen dich

    glg doreen und lotta

    wünschen ein frohes weihnachtsfest

    AntwortenLöschen
  15. He Bödi,
    wann tauchst Du denn wieder auf?
    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen
  16. Huhu Bödi und Emma,
    was los?
    Wünschen Euch ein gutes Jahr 2010 und hoffen bald wieder von Euch zu lesen.
    LG
    Mischka + violett

    AntwortenLöschen