Mittwoch, 14. Dezember 2011

Herr Bödefeld am 14. Dezember 2011

x



Wenn Herr Bödefeld die Bildunterschrift bestimmen könnte, würde er sicher schreiben "hier werde ich getierquält!".

Er kann seine neue Sicherheitsweste nämlich so gar gar gar nicht leiden. Dabei ist die soooo super (also finde ich jetzt), komme ich aber mit dem gelben Lappen um die Ecke, übt sich Bödi in passiver Verweigerung: Erst mal abhauen; missglückt die Flucht, legt er sich platt auf den Bauch; nötige ich ihn dennoch aufzustehen, steht er total bedröppelt mit hängendem Kopf und Schultern da rum und trägt das Leid dieser Erde scheinbar ganz allein auf seinen Schultern.

Heute musste die Weste aber sein. Wir waren in Engelskirchen (wenn Ihr oder Eure Kinder einen Wunschzettel an das Christkind schreibt und bei der Post verschickt, landet er in Engelskirchen und wird dort vom Christkind beantwortet :) ) zum Stadttraining. Für uns war das natürlich extra aufregend, da ich gespannt war, ob das ganze Training überhaupt was gebracht hat.

Und obwohl es total ekelig nass, kalt und windig war und es geregnet ohne Ende hat, bin ich total glücklich mit diesem Abend. Bödi war nur toll. Total der Streber, er war so konzentriert, arbeitswillig und so bei mir - hach ich bin hin und weg.

x

Kommentare:

  1. Ist doch klar, dass Bödi toll ist!? Wer könnte je daran zweifeln? Schön, dass das Training so gut funktioniert hat.

    Ich war ja auch schon am überlegen, ob Emil so eine Jacke haben soll, aber Herrchen ist dagegen. Das Geschirr hat Reflektorstreifen, das muss reichen.

    Ich muss sagen, Emil trägt seinen Mantel ohne Regung, aber erst seitdem wir zu Hurtta gewechselt sind und NICHT das (von mir extra angenähte) Rutenbändchen zumachen. :-)
    Aber Emil ist sowieso ein totaler Pragamtiker...ganz im Gegenteil zu mir. :-)

    Das ist doch auch eine Hurtta Weste, oder?

    AntwortenLöschen
  2. Naja, Bödis Verhalten ist schon tagesformabhängig, es gibt auch Tage, da lässt er mich total hängen und setzt sich noch nicht mal hin auf ein Signal. Also so toll ist er nicht immer, aber das wäre mal ein Thema für einen gesonderten Blogeintrag, Stichwort: extrem reizempfänglich :)

    Die Weste ist, genau wie Bödis Regenmantel aus der Hurtta Lifeguard Kollektion. Ich liebe diese Teile, gut geschnitten, von weitem gut sichtbar. Die Weste hat nicht, wie seine alte Trixie-Weste Klettverschlüsse, sondern man steigt wie in ein T-shirt ein und macht am Rücken einen Reißverschluss zu. Das hält dann auch jedem Toben stand.

    AntwortenLöschen
  3. ich gratuliere euch sehr! das klingt ja nach einem vorzugsschüler sondergleichen. :) toll gemacht, süßer!

    hmmm wegen deiner neuen warnweste kann ich dich gut verstehen. ich stell mich auf immer ein bisschen doof beim anziehen von meinem pulli an und kasperle dann die ganze zeit rum. aber ist der pulli mal oben, ist schon recht angenehm warm. vor allem weil ich ja keine haare am bauch hab. aber das ist bei dir nicht der fall. bei dir könnte ich mich sehr gut unter deinen bauch reinkuscheln. ach, wär das schön!

    dackelbussi

    AntwortenLöschen
  4. @ pia
    ja das wäre ein tolles bild! kleiner dackelbauchwärmer!!!

    AntwortenLöschen
  5. Jaaaa, ich kenn das mit der Weste :-(, ich darf auch den Hurtta-Regenmantel tragen!!!! Die Telefonnummer von PETA hab ich schon, wenn Du sie brauchst Bödi..... :D
    Schlabberbussi, Phoebi

    AntwortenLöschen