Mittwoch, 21. Dezember 2011

Herr Bödefeld am 21. Dezember 2011

x


Vor 45 Minuten bin ich mit einem Wäscheständer voller Socken unterm Arm in die Küche marschiert und habe verkündet, dass Bödi alle Socken abhängen und in den Wäschekorb werfen soll.

Thorstens erste Reaktion: das lernt der nie!

Ich vermelde hiermit stolz: Herr Bödefeld vom wilden Weidenwald hat mit Hilfe von Klicker und netten Leckerlie ca. 40 Socken von der Leine genommen und in den Wäschekorb geworfen.

Natürlich erst mal in zwei Etappen: zuerst die Socke runterzupfen und in einem zweiten Schritt apportieren und über dem Korb fallen lassen. Das in den Korb schmeißen klappt noch nicht 100%, er geht schon zum Korb hin und lässt die Socke dort fallen, oft landet die Socke aber noch genau vorm Korb. Warten wir mal eine Woche ab - nächstes Jahr klappt es dann bestimmt und vielleicht kriegen wir es ja noch hin, dass er alles in einem Durchgang macht: Socke runter holen und direkt in den Korb schmeißen.

PS: Toll wäre natürlich auch, wenn Bödi lernen könnte, die Wäsche zu sortieren, zu waschen, aufzuhängen (abhängen klappt ja schon) und in den Schrank zu räumen......hach

x

Kommentare:

  1. Wow, Bödi!!! Siehst Du, gibst Du ihnen die kleine Kralle, wollen sie die ganze Pfote. Aber Kompliment, ich schaffe es nichtmal meine Plüschis wieder in den Korb zu werfen :-(
    Schlabberbussi, Phoebi

    AntwortenLöschen
  2. Na super, wenn Emil irgendwann mal die Kellertreppe bewältigen kann, bringe ich ihm das auch bei. :-)

    AntwortenLöschen
  3. @ Phoebi
    Ich muss dazu sagen, dass wir irgendwann mal im Sommer schon mal mit ihm geklickert haben, seine Spielsachen in eine Box zu schmeißen. Ich wäre fast verzweifelt (er holt nämlich lieber Sachen aus der Box, als sie rein zu schmeißen), aber ich bin guter Hoffnung, dass wenn man dran bleibt und fleißig klickert, er das schon schnallt, dass die Spielsachen in den Korb gehören und nicht davor.
    Aber wer weiß, wenn wir zu oft mit ihm üben, fühlt er sich wieder getierquält und besorgt sich bei Dir die Nummer von PETA :D

    @ Emils Frauchen
    Wenn er erst mal in den Keller kann, ergeben sich ganz ungeahnte Möglichkeiten :)

    AntwortenLöschen
  4. Uiiii - gratuliere! Das ist ja klasse. Aber zeigt ihm das Bügeleisen lieber erst, wenn er perfekt ist...

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. absolut spitze!!! Würd gern mal zusehen, wie man "sowas" einem Hund beibringt...also von Anfang an :-)))

    AntwortenLöschen
  6. sowas kann ich auch: socken vom boden aufheben und in die dreckwäsche werfen! war auch ganz einfach: einfach apportieren und "aus" verbinden, bis ich es selbst geschnallt hatte! fröhliche weihnachten mein seelenverwandter wünscht dir das lottikarotti:)

    AntwortenLöschen
  7. @ petra
    also wir sind jetzt nicht gerade die klicker profis, aber wenn bödi das mit dem korb richtig macht und ich mit der kamera schnell genug bin, mache ich vielleicht mal eine schritt für schritt anleitung.
    Als allererstes habe ich bödi jedenfalls ein (tolles!) leckerlie gezeigt und vor seinen Augen in eine socke gesteckt und die dann über die Wäscheleine gehangen. wenn er es runterzupft, klicken, mit signalwort verbinden und leckerlie rausholen!

    @ lottikarotti
    Wir wünschen Euch eine ganz tolle Zeit mit Eurem Rudelzuwachs (und ess nicht zu viele Plätzchen!!!)
    dein bruder im geiste,
    LG Bödi

    AntwortenLöschen
  8. das ist sooooooooooooooooo verdammt cool!!! großartig wirklich! herr bödi ist mein absoluter traumhausmann! :)

    und meine mama kriegt sich auch nicht mehr ein vor lauter begeisterung. die würd ihn auch vom fleck weg adoptieren! ;)

    aber ich nehme an, er ist unverkäuflich, nicht?! schade!!!

    dackelbussi

    AntwortenLöschen
  9. @ pia
    haha - gestern nachmittag hätte ich ihn Dir frei Haus GESCHENKT so sehr ging der mir draußen auf den keks. Hat beim spaziergang nicht für 5 Cent gehört, ist immer wieder in die Böschung stiften gegangen, an der leine hat er sich benommen, als wäre ich nicht vorhanden usw :)
    Heute gehts, aber wenn es mir zu bunt wird, such ich mal die portokosten nach österreich raus :P





    Ne späßle, der ist natürlich nicht zu haben :)

    AntwortenLöschen
  10. sonst schick ihn mal mit dem max vorbei. ;)

    http://max-papageiengeschichten.blogspot.com/

    da kann ich vielleicht was machen bei den versandkosten...

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin total begeistert was Bödefeld machen kann. Am liebsten mache bitte eine Video davon!
    Ein ganz hübscher Briard ist der!
    Viele Grüße - Bertha und die wilde Bande

    AntwortenLöschen
  12. Ein Video gibt es vielleicht im Januar!
    LG und frohe Weihnachten wünschen Euch
    Desiree & Herr Bödefeld

    AntwortenLöschen