Freitag, 20. August 2010

Herr Bödefeld und sein Gitterball

x


Herr Bödefeld hat ein neues Spielzeug. Sein Herrchen sagt ja immer grundsätzlich, unser Hund hätte schon so viel Spielzeug, der bräuchte nicht noch mehr. Pöh, was weiß der denn, beim Gitterball hat er seine Meinung aber geändert.

Den kann Hund nämlich ganz einfach greifen ....


... und damit umhersausen (Mensch kann ihn auch toll auf Spaziergänge mitnehmen, weil er so leicht ist und sich platzsparend zusammenknautschen lässt) ...


... man kann mit Ball im Maul hecheln...


...und Frauchen gleichzeitig die Zunge raus strecken, wenn man statt zu ihr zurück zu kommen, lieber mit der gemachten Beute abhaut!


Lieber doch mal zurück kommen, sonst wird die noch sauer...


Hey Bödi, mach langsamer!


Stopppp! Haaalt!


*umpf*

x

Kommentare:

  1. Hallo und wuff Herr Bödefeld, na - das Teil ist eines meiner alllllllerrrrrrliebsten überhaupt, weil darin finde ich - da bin ich seeeehr ausdauernd - immer etwas Leckeres und ich knautsche es sooooooo gerne. Schau dir mal YouTubeVideo an......
    Wuff und LG sowie ein wunderschönes Wochenende
    Aiko

    AntwortenLöschen
  2. Hm, das ist ja eine gute Erfindung! Speziel zum mitnehmen auf den Spazi ist es mit manchen Wurfgeschossen etwas nervig. Beulen die jackentaschen aufs unendliche aus und so. Das scheint mir mal eine klasse Alternative zu sein!!
    Und nö, Hund hat niiiiie genug Spielis - das sehen wir auch so :)
    WauWau Joy und LG Siggi

    AntwortenLöschen
  3. Hey Herr Bödefeld,

    cool - so einen haben wir noch nicht! Werden wir gleich mal für unsere Leute auf den Einkaufszettel schreiben. Zuviel Spielzeug, geht das überhaupt? (Obwohl es die Diskussion hier auch manchmal gibt...)
    Im übrigen... "Stopppp! Haaalt!" und dann "*umpf*" kommt Hanne sooooo was von bekannt vor... ;-)

    LG und Wuff, Nero & Murphy

    AntwortenLöschen
  4. Bödi, Du bist ein Guter! Ich habe meinen neuen Hunter- Ball, der so stabil aussah, leider schon gekillt. So ein Gitterbällchen wäre ja mal eine Alternative. Da kann ich kein Loch beißen, sondern beiße ins Loch :)
    Nasenstüber
    Mischka

    AntwortenLöschen
  5. @ Aiko
    Habe das Video gesehen. Schön, wie ausdauernd Du dich damit beschäftigst. Das wäre ja glatt ein Grund, noch einen Gitterball zu kaufen!!! :) Nämöich den kleineren, den Ihr habt. Aus unserem großen rutscht doch alles gleich raus. Oder doch vielleicht das Gitter-Ei mit dem geschlossenen Boden? Hihi.

    @ Joy
    Natürlich kann man nie genug Spielis haben. Ich habe stellvertretend für Bödi, der kann ja (noch) nicht schreiben, noch ganz viele Sachen auf seiner Wunschliste stehen. Zum Beispiel das CrazyEgg oder die Leckerli-Such-Decke von Nina Ottosen (?)...ach ja

    @ Nero & Murphy
    Ja vor dem Temperament dder Vierbeiner muss man sich manchmal besser in Sicherheit bringen :)

    @ Violett
    Hunter-Ball? Hm, direkt mal nachgucken. Bödi ist eigentlich gar nicht so der Bällchen-Typ, aber der Gitterball geht ganz gut. Probier doch mal das CrazyEgg aus, das kriegst Du bestimmt nicht kaputt - ist deine Schnute nämlich zu klein für, haha.

    LG Desiree & Herr Bödefeld

    AntwortenLöschen